+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2022 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

Aktivitäten & Aktuelles - Leser

2013: Umfrage zu Buen Vivir auf dem Münsterplatz

Vom

Anlässlich des Deutschen Entwicklungstags, der vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung unter dem Motto „Dein Engagement. Unsere Zukunft", am 25. Mai 2013 in 16 Städten durchgeführt wurde, beteiligte sich das Bonner Netzwerk für Entwicklung mit 20 Organisationen in vier Zelten auf dem Bonner Münsterplatz.

Ziel dieses Tages war es:
a) Einer breiten Öffentlichkeit das bürgerschaftliche und kommunale Engagement für die Entwicklungszusammenarbeit näher zu bringen.
b) Gezielt auf Mitmach-Möglichkeiten aufmerksam zu machen und zusätzliches Engagement für die Entwicklungszusammenarbeit zu gewinnen.
c) Den Kontinent Afrika in den Fokus zu rücken und das Bild auf und über Afrika positiv zu verändern.

Neben einer kleinen Ausstellung zu „Bremsklötzen einer globalen nachhaltigen Entwicklung" wie Kinderarbeit, Hunger, Gewalt gegen Frauen, Krieg und kriegerische Konflikte sowie maßlose Ausbeutung der Rohstoffe führte das Bonner Netzwerk für Entwicklung eine Umfrage zum Verständnis Bonner Bürgerinnen und Bürger von einem guten Leben durch.

Die Ergebnisse, der Umfrage wurden von Lateinamerika-Zentrum, Ibero-Club Bonn, Verein Bonn – La Paz, Ideenschmiede für Nachhaltigkeit, terre des hommes und Zukunftsfähiges Bonn ausgewertet und zusammengestellt und auf einer gemeinsamen Veranstaltung im Oktober 2013 in der Deutschen Welle präsentiert. Die Ergebnisse können hier aufgerufen werden.

Es war ein erfolgreicher Tag für das Bonner Netzwerk: Mit intensivem Austausch an den Ständen, hohem Besuch unter anderem vom OB Jürgen Nimptsch und mit seinen 20 Vereinen in vier Zelten stellte es die größte Struktur auf dem Münsterplatz an diesem Tag dar. Und zwischendurch sorgten Clowns auf der Bühne für beste Unterhaltung.

 

Zurück

Mitglieder