+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2021 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

Afrika – Gehört diesem Kontinent die Zukunft

/ 14 Uhr Beginn, 14 Uhr Ende, Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3, Königswinter

Logo Stiftung Christlich-Soziale Politik

Es gibt lange und vielfältige historische Kontakte und traditionell gewachsene Wirtschaftsbeziehungen zwischen Afrika und Europa. Aktuell versucht die Bundesregierung mit Hilfe ihres "Marshallplan mit Afrika“ für neue wirtschaftliche Impulse in verschiedenen afrikanischen Ländern zu sorgen und kämpft gleichzeitig um ein koordiniertes Vorgehen gegenüber Flüchtlingen aus dem afrikanischen Raum. "Afrika braucht Zugang zum Weltmarkt und faire Preise, die Europäische Union ist auf Rohstoffe und Lebensmittel angewiesen", heißt es im Ankündigungstext zu diesem entwicklungspolitischen Seminar. In diesem Seminar werden die politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Europa und Afrika analysiert, Fluchtursachen diskutiert und mit ExpertInnen über Handlungsmöglichkeiten gesprochen. Tagungskosten: 140 Euro. Das Seminar beginnt um 14 Uhr und endet um 14 Uhr. Weitere Informationen, Programm und Anmeldung unter: azk-csp.de.

Zurück