Die Agenda 2030: Systemische Perspektiven

/ FOM Hochschulforum, Toulouser Allee 53, Düsseldorf

Gemeinsam mit ReferentInnen und den Teilnehmenden soll der aktuelle Stand in einzelnen Handlungsfeldern der Agenda 2030 diskutiert werden: Im Klimaschutz, in Mobilität und globalen Wertschöpfungsketten. Dabei soll in Key Notes, Workshops und Podiumsdiskussionen auch das Potenzial ganzheitlicher Ansätze ebenso thematisiert werden wie das von Initiativen aus Wirtschaft und Politik. Weitere Informationen und Anmeldung unter: fom.de/forschung.

Zurück