Filmabend zu Wasser und Klimaschutz

/ Trinkpavillon Bad-Godesberg, Bonn

Ein Abend mit zwei Filmen. „Rain is falling“, Spielfilm, DEU 2004, 15 Minuten, von Holger Ernst. Thema: Ein kleines Mädchen kümmert sich um seine kranke Mutter. Von weit her schleppt es die schweren Wasserkrüge, denn Wasser ist in dieser von Dürre und Trockenheit geprägten Welt ein kostbares Gut. Und dann beginnt es plötzlich heftig zu regnen… Der zweite Film, “Thank you for the rain”, NOR / GB, 59 Min., ist ein Dokumentarfilm von Julia Dahr. Siehe auch die Filmseite thankyoufortherain. Oder die Kurzbeschreibung auf: filmfair.de. Mit anschließender Diskussion unter Leitung von Astrid Weber mit Publikum und Albrecht W. Hoffmann. Weitere Informationen unter: buergerbadgodesberg.

Zurück