Globales Lernen: Bildungsarbeit grenzenlos stärken

/ Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW, Siemensstraße 5, Recklinghausen

Logo BNE-Agentur

“Lernorte entfalten ihre volle Innovationskraft, wenn sie ganzheitlich arbeiten – das heißt Nachhaltigkeit als ganze Institution rundum in den Blick zu nehmen“, so die Deutsche UNESCO-Kommission. Im Fokus der Veranstaltung steht die Innovationskraft des Lernortes als ganzheitlich orientierter Erfahrungs- und Übungsraum im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung – der “Whole Institution Approach (WIA)“. Das Seminar will die TeilnehmerInnen dazu motivieren, ihre eigene Bildungseinrichtung mit Hilfe der Fragen, Wo stehen wir? Wie setzen wir in unserer Orgfanisationin das Gewünschte um? Wo wollen wir hin?, in den Blick zu nehmen. Kostenbeitrag: 25 Euro. Anmeldung bis 8.11. Weitere Informationen und Anmeldung unter: bildungsarbeit-grenzenlos-staerken.

Zurück