47. Bonner Frühstücksrunde

/ Universitätsclub Bonn, Konviktstraße 9

Universitätsclub Bonn

Zum 47. Mal findet der morgentliche Austausch von Fach- und Führungskräften in der Entwicklungszusammenarbeit statt. Impulse kommen dieses Mal von Karin Kortmann, Leiterin der Berliner Repräsentanz der GIZ und ehemalige parlamentarische Staatssekretärin im BMZ, von Ute Koczy, Mitarbeiterin von Urgewald e.V. und ehemalige entwicklungspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, sowie von Ulrich Post, Leiter des Teams Grundsatzfragen der Welthungerhilfe bis 2018 und ehemaliger Vorstandsvorsitzender von VENRO e.V. Diskutiert werden soll, wie die Klimafinanzierung gelingen kann, welche Rolle der Zivilgesellschaft in der Entwicklungszusammenarbeit zukommt und wie die Zukunft des Politikfeldes und des gemeinsamen Anliegens einer nachhaltigen Entwicklung zu zeichnen ist. Moderiert wird die Runde von Ute Lange. Anmeldung bis 14.2. unter: online-registrierung-1501.

Zurück