Internationales Kultur- und Begegnungsfest "Vielfalt!"

/ Markt- und Münsterplatz, Bonn

Veranstaltungsort Begegnungsfest 2019

Das traditionelle Bonner Kultur- und Begegnungsfest wird in diesem Jahr zum ersten Mal vom Kulturamt der Stadt mit einem stärkeren Fokus auf Kultur durchgeführt. Um 14 Uhr eröffnet OB Ashok Sridharan das Fest. Im Anschluss verleiht der Vorsitzende des Integrationsrats, Rahim Öztürker, den Preis des Integrationsrats. Darüber hinaus gibt es vielfältige und überaus zahlreiche Informationen von den rund 70 Vereinen und Organisationen, die an diesem Tag mit der Bonner Bevölkerung ins Gespräch kommen wollen, zahlreiche Darbietungen auf der Bühne vor dem Alten Rathaus und auf der Aktionsfläche auf dem Münsterplatz sowie Mitmachaktionen, Spiele, Getränke und Speisen. Weitere Informationen unter: Vielfalt__Das_Bonner_Kultur-_und_Begegnungsfest.

Zurück