Soziale Ungleichheit reduzieren: Ansätze auf lokaler Ebene – Bonn Symosium 2020

/ ab 11 Uhr am ersten Tag | Universitätsclub Konviktstraße 9, Bonn, – jetzt online-Teilnahme anmelden!

Logo SEF

Gemeinschaftliche Investitionen in Bildung, Gesundheitsversorgung, Infrastruktur und soziale Sicherung können den sozialen Ungleichheiten entgegenwirken. Insbesondere Kommunen sowie lokale Initiativen und Organisationen sind in der Lage, dies mit Hilfe von Projekten der Stadtentwicklung, in Form von Verwaltungsabläufen oder durch bürgerschaftliches Engagement zu erreichen. Wie und mit welchen Modellen das geschehen kann, dazu will sich das Symposium der Stiftung Entwicklung und Frieden in Form von Vorträgen, Streitgesprächen, Workshops und Diskussionsrunden austauschen. Anmeldung für eine jetzt nur noch online-mögliche Teilnahme unter: sef-bonn.org/BoSy20. Weitere Informationen und Programm unter: SEF-Dateiliste/03.

Zurück