News Details

Anti-Rassismus und deutsche Kolonialgeschichte als Teil des Lehrplans an Schulen in NRW

+++

Anti-Rassismusdemonstration in Dortmund

Diskriminierungen, Beleidigungen und Angriffe gehörenauch in Deutschland zu den alltäglichen Erfahrungen nicht-weißer BürgerInnen. “Ganz klar fehlt die Aufklärung und Prävention in der Schule. Deswegen fordern wir, dass deutsche Kolonialgeschichte und Anti-Rassismus-Unterrichtsreihen fester Bestandteil des Lehrplans in Nordrhein-Westfalen werden!” So der Aufruf, der in jedem Bundesland veröffentlicht wurde. Weitere Informationen und Unterstützung unter: blackhistoryindeutschland-change.

Zurück

Mitglieder