News Details

Covid-19 und die Lage im Chocó: Ein Hilferuf

+++

Logo Casa Hogar

Wissenskulturen e.V., Colpaz – Frieden für Kolumbien und ihre Partnerorganisation im Chocó, Casa Hogar, rufen zur Spende für die meist schwarze und indigene Bevölkerung im Chocó-Gebiet, im Nordwesten Kolumbiens gelegen, auf. “Ein Nahrungspaket kostet für eine Familie für eine Woche 90.000 Pesos, das sind 25 Euro, und beinhaltet Grundnahrungsmittel wie Reis, Linsen, Mehl und Öl. Andererseits unterstützt Casa Hogar die Bevölkerung bei der medizinischen Versorgung. Dazu gehört nicht nur die Anschaffung von dringend nötigem medizinischen Material, sondern insbesondere auch eine personelle Begleitung sowie eine Weiterbildung des lokalen medizinischen Personals.” Spendenaufruf unter: corona-nothilfe-im-choco/online-Spende unter: de/spende/.

Zurück

Mitglieder