News Details

IT spenden, statt Elektroschrott produzieren

+++

Logo Labdoo

Das soziale Netzwerk Labdoo mit Sitzen in Mülheim an der Ruhr, in der Schweiz und in Östereich sammelt alte Rechner, löscht deren Festplatten und spielt Bildungssoftware darauf. Waisenhäuser, Schulen, Kinderheime oder Flüchtlingsprojekte erhalten diese als IT-Spenden und bekommen so Zugang zur digitalen Gesellschaft und digitaler Bildung. Zugleich wird Elektroschrott vermieden und CO2-Emissionen reduziert. Über eine halbe Million Kinder und Flüchtlinge in 1.600 Schulen und Projekten in 133 Ländern lernen inzwischen an solchen Rechnern. Weitere Informationen unter: labdoo.org. Und unter: nachhaltigkeitsrat.de.

Zurück

Mitglieder