News Details

Neues Informationsblatt zu Mobiltelefone und Elektronik

+++

Informationsblatt Mobiltelefone und Elektronik

Der Herausgeber, das Südwind-Institut, sieht bei diesem Thema die Einhaltung der Menschenrechte herausgefordert, denn: “Die Internationale Arbeitsorganisation stuft die Arbeit im Bergbau als eine der gefährlichsten Tätigkeiten überhaupt ein: Staubbelastungen, Verletzungen durch Stürze, Steinschläge oder Grubeneinstürze gehören zu den Risiken für Leben und Gesundheit. Gesundheitlichen Gefahren sind Menschen auch im Kleinbergbau ausgesetzt. Hier sind zudem Kinder- und Zwangsarbeit ein großes Problem.” Rund 60 Rohstoffe, darunter etwa 30 Metalle, sind in einem Smartphone verbaut. Ihre Gewinnung ist oft mit massiven Umweltschäden verbunden. Weitere Informationen und Download unter: Suedwind/Publikationen.

Link zur NRW-Handyaktion.

Zurück

Mitglieder