Veranstaltungen

Kongress: Fair begegnen – fair gestalten

| E-Werk und Palladium, Schanzenstraße 37 und 40, Köln

Logo Fair-Kongress

TransFair e.V. und Engagement Global gGmbH veranstalten in Köln, der amtierenden Hauptstadt des Fairen Handels, den bisher größten Kongress zu fairem Handel und fairer öffentlicher Beschaffung und bezeichnet ihn selbst als "Kongress der Ideen und Taten". Er lädt Engagierte aus Kommunen, entwicklungspolitischen Organisationen, Schulen, Universitäten sowie Unternehmen und Verbänden ein, sich an 5 Sitzungen (Hubs), Diskussionsrunden sowie an Open Space, Vorträgen und Coachings aktiv zu beteiligen, an der Preisverleihung zur Hauptstadt des Fairen Handels teilzunehmen und sich durch das Fast-Forward-Theater gut unterhalten zu lassen. Weitere Informationen unter: startseite/aktionen/kongress/ Oder unter: engagement-global.de/fair-begegnen.