Deutsch-Afrikanisches Zentrum: Begegnungs-Café jeden Samstag

/ MIGRApolis, Brüdergasse 16-18, Bonn

Das immer Samstags nun im dritten Jahr stattfindende DAZ-Begegnungs-Café erfreut sich nach wie vor eines regen Zuspruchs und hat sich zu einem wichtigen menschlichen Treffpunkt für Geflüchtete aus Afrika, aber auch aus anderen Kontinenten und für Deutsche entwickelt. "Mit den Menschen kommen aber auch die Probleme", wie das DAZ schreibt. "So sind wir vielen dankbar, die bei Hausaufgaben aus den Deutschkursen, bei Fragen des Aufenthaltes, der Arbeitssuche, der Wohnungssuche und bei vielen anderen Problemen helfen." Wer helfen will, melde sich unter eMail: info(at)dazbonn.de. Wer Interesse hat, kommt nächsten Samstag ins MIGRApolis.

Zurück