+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2023 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

Konferenz für eine Welt-Wirtschaft, in der wir leben wollen

/ Franz Hitze Haus, Münster

Die schlechten Nachrichten über Krieg, Klimakrise, Sklaverei-ähnliche Arbeitsbedingungen und globale sowie soziale Ungleichheit sind kaum noch zu ertragen. Aber sie machen eins deutlicher wie nie zuvor: Wir müssen jetzt handeln und unser Welt-Wirtschaftssystem grundlegend ändern, um das Gemeinwohl aller Menschen – insbesondere im Globalen Süden – zu garantieren und die Belastbarkeitsgrenzen unseres Planeten nicht weiter zu überschreiten!

Bei der Konferenz für eine Welt-Wirtschaft, in der wir leben wollen möchten wir uns der Frage widmen, wie die Transformation aussehen muss, wenn sie sozial-ökologisch und global gerecht gestaltet werden soll.

In Vorträgen, Diskussionen und Workshops wollen wir uns mit der Suche nach der Zukunftsökonomie, Konsum- und Kulturwandel, aktuellen Transformationspolitiken sowie dekolonialen Perspektiven und Forderungen aus dem Globalen Süden auseinandersetzen.

Anmeldung hierbei erforderlich.

Mehr Informationen

Zurück