+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2022 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

Workshops im Rahmen des "Smarte Eine Welt"-Projekts für nachhaltige Digitalisierung (1. Block)

/ online

Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind die entscheidenden existenziellen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, werden bislang aber kaum gemeinsam gedacht oder diskutiert.

In unserem neuen Workshopformat „Nachhaltig engagieren - jetzt auch im digitalen Raum“ beleuchten wir die intensiven Wechselwirkungen zwischen analogem und digitalem Raum, analysieren die bisherige Digitalisierung der Teilnehmenden und zeigen interaktiv Wege auf, wie der digitale Raum wirksam und nachhaltig für das eigene Engagement genutzt werden kann.

Dabei wird der Workshop in zwei Blöcke eingeteilt. Am 09.09.2022 findet der erste Block statt. Dabei geht es darum, die Wechselwirkungen zwischen analogem und digitalem Raum zu verstehen. Dieser Block ist dann in zwei Teile unterteilt.

Part 1: Amazon, Google, Facebook, TikTok und Co. sollten wir meiden - klar, aber warum eigentlich und wieso fällt es uns so schwer? Wie können wir damit umgehen und wie sieht eine nachhaltige Digitalisierung eigentlich aus?

Part 2: Wir schauen, wie der aktuelle der Stand eurer Digitalisierung ist und möchten eure Bedürfnisse und Herausforderungen verstehen, um euch zielgerichtet zu helfen. Es wird interaktiv.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Mehr Informationen

Zurück