+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2022 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

News Archiv

Nachrichten rund um Tipps, Neuigkeiten und Mitmachen. Nicht nur vom Bonner Netzwerk.

September 2022

Nationaler Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung

Vom

Am 18. Mai 2022 haben das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche UNESCO-Kommission im Rahmen des UNESCO-Programms "Bildung für nachhaltige Entwicklung – Die globalen Nachhaltigkeitsziele verwirklichen" (BNE 2030) erstmalig den "Nationalen Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung" vergeben. Nominiert waren 19 Akteurinnen und Akteure, die sich in besonderer Weise für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) einsetzen. Eine hochrangig besetzte Jury mit großer BNE-Expertise wählte je drei Akteurinnen und Akteure in den Kategorien "Lernorte", "Multiplikatorinnen und Multiplikatoren" sowie "Bildungslandschaften" und vergab zudem einen "BNE-Newcomer-Preis". Insgesamt wurden somit zehn Preise verliehen, die jeweils mit einem Preisgeld von 10.000,- Euro dotiert sind. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden zudem Teil eines Netzwerks herausragender Bildungsinitiativen.

Der "Nationale Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung" geht nun in die zweite Runde!
Also bewerben sich sich jetzt! Vom 20. Juli bis 15. September 2022 können Bewerbungen für den "Nationalen Preis - Bildung für nachhaltige Entwicklung" 2023 eingereicht werden.
Bewerben können sich neben Kitas, Schulen und Hochschulen auch Unternehmen, Vereine, Netzwerke, Zusammenschlüsse von Kommunen und Zivilgesellschaft sowie Einzelpersonen, die mit BNE dazu beitragen, die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen bis 2030 zu erreichen.

Mehr Informationen

Mitglieder