+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2021 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

News Archiv

Nachrichten rund um Tipps, Neuigkeiten und Mitmachen. Nicht nur vom Bonner Netzwerk.

Bonn4Future Mitwirkungskonzept

Vom

Prozessdesign

Für alle, die es noch nicht kennen. Hier kann das Mitwirkungskonzept downgeloadet werden: bonn.sitzung-online.de/vo020?2--anlagen. Es wurde am 18. August ohne Änderungen vom Ausschuss für Umwelt und Verbraucherschutz beschlossen. Am 1. September liegt es dem Rat unter Punkt 5.16 zur Entscheidung vor. Weitere Informationen und Materialien unter: bonn4future-wir-fuers-klima-buergerantrag/. Fragen und Antworten finden sich hier: fragen-und-antworten.

Kommunale Praxisbeispiele zur Agenda 2030

Vom

Broschüren

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt / Engagement Global hat eine Sammlung (Fact Sheets) kommunaler Praxisbeispiele zusammengestellt. Für jedes Ziel ein Beispiel: Hamburg, Amsterdam, Utrecht, das Dorf Klixbüll in Schleswig-Hollstein sind ebenso dabei wie Karlsruhe, Bologna, Solingen oder flämische Kommunen. Weitere Informationen unter: fact-sheets-kommunale-praxisbeispiele-zur-agenda-2030.

Schüler-Wettbewerb Regenwald-Lyrik

Vom

Logo Lyrik-Wettbewerb

Die Tropenwaldstiftung OroVerde ruft auf, Gedichte, Werbesprüche, Raps oder Slam Poetries zu Umwelt- und Klimathemen öffentlich vorzutragen und so am Wettbewerb teilzunehmen. "Hauptsache es reimt sich und gibt eine prägnante Sicht auf aktuelle Umwelt- und Klimathemen", so die Veranstalter. Für Lehrkräfte steht Unterrichtsmaterial kostenlos zur Verfügung. Einsendeschluss 15.10. Weitere Informationen unter: lyrik-wettbewerb-fuer-schueler/.

Tag der Regionen

Vom

Logo Tag der Regionen

Regionale Wirtschaftskreisläufe zu unterstützen, das ist das Hauptziel dieser Aktionstage, die vom 25. September bis 11. Oktober gehen. Sie sollen zeigen, wie vielfältig und kreativ Regionen hierzulande sind. Die Corona-Pandemie hat überdies allen vor Augen geführt, wie wichtig zum Beispiel regionale Wirtschaftskreisläufe sind, regionale Versorgungsansätze und Dienstleistungen sowie die Zusammenarbeit von Engagierten und Interessierten. Weitere Informationen und Ideen unter: der-tag-der-regionen-in-corona-zeiten/.

Nachrichten aus Lateinamerika

Vom

 Zum Beispiel über die argentinische Misere, den Generalstreik in Bolivien, rechte Gruppen in Chile, das Gesundheitssystem in Peru oder über die Rückkehr von 100.000 Flüchtlingen aus Kolumbien nach Venezuela. Zusammengestellt vom Ibero-Club Bonn. Zu finden sind diese unterhalb "Veranstaltungen" auf folgender Webseite: iberoclub.de/veranstaltungen.

Faire Woche Bonn

Vom

Faire Woche Bonn

Unter dem Motto "Fair statt mehr. Fair handeln für ein gutes Leben" finden vom 9. bis 26. September vielfältige Veranstaltungen in Bonn statt. Vieles findet online statt, etliches aber auch real. So die Veranstaltungen "FairSpeisen – Schnibbeln, Kochen, Tafeln" im Gemeindehaus an der Jonisskirche, "Themenecke Fairer Hande"l derVerbraucher-Beratungsstelle oder "Fair statt mehr – Gutes Leben für Alle, Erzählcafé" im Nachbarschaftszentrum Brüser Berg. Darüber hinaus ist vor allem die dreiteilige online-Veranstaltung Bonn Rundum Nachhaltig 2020 hervorzuheben. Sie findet am 11., 14. und 16. September, jeweils ab 18 Uhr statt. Weitere Informationen unter: bonn.de/fairewoche. Download Programmflyer.

Stadt: Labor Zukunft

Vom

Cover akzente 2/20

Die neue Ausgabe des GIZ-Magazins akzente 2/2020 befasst sich mit dem Thema Stadt und stellt die Frage, inwieweit Städte den Anforderungen der Zukunft gewachsen sind. Weitere Informationen unter: https://akzente.giz.de/.

Digitaler Aktivismus

Vom

Cover Digitaler Aktivismus

"Digitaler Aktivismus: Hybride Repertoires zwischen Mobilisierung, Organisation und Vermittlung", so lautet der vollständige Titel dieser Veröffentlichung. Darin geht das Forschungsjournal Soziale Bewegungen der Frage nach, inwieweit digitale Interaktionen soziale Beziehungen und damit auch die Form und das Funktionieren von sozialen Bewegungen und Protesten verändert. Das Digitale wird hierbei als "nicht mehr wegzudenkendes Element von Protest und sozialen Bewegungen betrachtet". Weitere Informationen unter: jahrgaenge/2020heft2. Download Editorial.

Mitglieder